Feuerwehrhaus

Das Feuerwehrhaus

Der Schulungsraum ist mit diversen technischen Geräten wie Beamer, Laptop, TV, Stereo Anlage, Overheadprojektor und Videorecorder ausgestattet. In diesem Raum werden die Schulungen bzw. Weiterbildungen abgehalten. Es befindet sich auch eine kleine Küche im Raum für Getränke und kleine Speisen für Schulungen und auch nach größeren Einsätzen. Weiteres befindet sich auch im Raum für jeden der Kommandomitglieder ein Kasten für diverse Unterlagen zur Aufbewahrung.

Die Garage dient nicht nur als Unterstand für unser Fahrzeug, sondern hier befinden sind auch die persönlichen Schutzausrüstungen der Mannschaft. Auch eine kleine Werkstatt für den Gerätewart und eine Waschecke für schmutzige Stiefel und Einsatzbekleidung sind hier untergebracht. Gleich neben der Werkstatt befindet sich noch die Sirenensteuerung. Die Umkleide befindet sich auch in der Fahrzeughalle und bietet Platz für 26 aktive Feuerwehrmitglieder.

 

   

Dieser Kommandoraum wird für Besprechungen und Sitzungen benutzt. Es ist auch ein Arbeitsplatz mit einem Laptop mit Internetanschluss, Drucker, Fax, Telefon, Funkgerät usw. ausgestattet, der auch bei Einsätzen besetzt wird. Diesen Arbeitsplatz können alle Kommandomitglieder und Mitglieder der Feuerwehr Wallensham benutzen.

Diese Werkstatt wird vom Gerätewart für Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten sowie die Bevorratung von Reservematerial genutzt. Untergebracht ist die Werkstatt in der Fahrzeughalle im Feuerwehrhaus. Dort werden auch alle anfallenden Arbeiten im Bereich Atemschutz durchgeführt.

   

Vom Keller bis unter das Dach erstreckt sich der Schlauchturm. Nach jedem Einsatz werden die verschmutzten Schläuche gewaschen und zum Trocknen aufgehängt. Nach ein paar Tagen werden sie wieder abgenommen und ins Schlauchlager gebracht. Der Schlauchturm ist mit einem Aufzug ausgerüstet, der es erlaubt an einem Hacken die nassen Schläuche hochzuziehen.

 

Die Jugendumkleide befindet sich im Kellergeschoss des Hauses. Die Umkleide bietet Platz für ca. 11 Jugendliche. Verziert wird der Raum durch etliche Pokale und Wimpel, die bei verschiedensten Bewerben errungen wurden.