Funk- und Kartenschulung


Bei der Monatsübung im Februar 2016 stand für die Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Wallensham eine Übung zum Thema Funk- und Kartenkunde am Programm.
Unter der Leitung von Lotsenkommandant BI Vierlinger Thomas und OAW Wallner Stefan wurden zunächst die theoretischen Grundlagen und die Notwendigkeit des Kartenmaterials vermittelt. Dabei wurde auch auf die Regeln und die Disziplin im Funkverkehr hingewiesen.

Danach teilte sich die Mannschaft in zwei Gruppen und Fahrzeuge auf, um das erlernte Wissen in der Praxis umzusetzen. So wurden mithilfe der Karte verschiedene Koordinaten gesucht, um den richtigen Standort finden zu können.
Natürlich durfte der Funkverkehr nicht zu kurz kommen und so wurden die neuen Koordinaten immer per Funk an die andere Gruppe übermittelt.

Aktuelle Einsätze

06.06Brand landwirtschaftliches Objekt
13.04Brandeinsatz
11.03Sturmschaden
27.02Brand Wohnhaus

Termine

10. April 2021 -     13:00 Uhr
 Landschaftssäuberung
    "HUI statt Pfui"