Herbstübung mit 5 Freiwilligen Feuerwehren

Übungsannahme war ein Brand in einer Halle in Brunnwies. Die eingesetzten Atemschutztrupps begannen mit der Personenrettung und anschließend mit der Suche und Bergung von gelagerten gefährlichen Stoffen. Die Brandbekämpfung wurde parallel im Innen- und Außenangriff vorgenommen.

Die Aufgabe der FF Wallensham unter der Führung von GRKDT Manuel Meier war eine Zubringerleitung zum Brandobjekt zulegen und einen Atemschutztrupp im Innenangriff zur Verfügung zu stellen.

 

Hier gehts

Aktuelle Einsätze

06.06Brand landwirtschaftliches Objekt
13.04Brandeinsatz
11.03Sturmschaden
27.02Brand Wohnhaus

Termine

10. April 2021 -     13:00 Uhr
 Landschaftssäuberung
    "HUI statt Pfui"